hervorragendes coaching

Das SaarRowingCenter bietet Kurse an für Ruderer auf verschiedene Levels. Es gibt neben einige Anfängerkurse auch viele Kurse für Ruderer mit Erfahrung und Masterclass-Training zur Optimierung der Rudertechnik.

Unsere Methode: Viel Rudern und intensives Üben mit einem Trainer. Dazu brauchen wir ein ruhiges Gewässer. Das ist die Saar. Erfahrene Trainer unterstützen Sie mit gezielten Anweisungen. Ihr Trainings-Boot wird individuell auf Ihre Körpermaße eingestellt. Damit können Sie bei uns rechnen! Die meisten Kurse vom SaarRowingCenter finden in Dreisbach an der Saar statt, in der Nähe der Saarschleife und nicht weit von der Stadt Mettlach.

Foto 9 Saarschleiffe

Das ruhige Wasser in Dreisbach an der Saar erleichtert Anfängern, Skiff-Rudern zu erlernen. Für Fortgeschrittene bieten wir Kurse zur Verbesserung der Ruder-Technik, wobei besonders der effektive Zug trainiert wird. Einzeltraining mit zwei Stunden Rudern pro Tag kann in Sonderkursen vereinbart werden. Auch für Mannschaften (Zweier, Vierer, Achter) ist die Saar als Trainingsgewässer sehr geeignet. Möchten Sie mit Ihrer Mannschaft wirklich Fortschritte machen? Oder gibt es ein Jubiläum zu feiern? Dann kommen Sie zu uns nach Dreisbach, um zweimal täglich zu rudern und die Rudertechnik zu verbessern. Die Trainingseinheiten werden von einem erfahrenen Coach begleitet.

 

Neu im 2017: Einerkurse mit Yoga-für-das-Rudern

Eine gute Körperhaltung zusammen mit eine gute Beweglichkeit des Körpers ist wichtig für das Rudern. In zwei Einerkurse (6. bis 9. Juni und 20. bis 23. August 2017) ist eine professionelle Yoga-Lehrerin aus Saarbrücken in die Coaching und Video Analyse beteiligt.

Am 2. und 3. Tag des Kurses gibt es eine Stunde Yoga Unterricht (früh am Morgen), mit dem Fokus auf die Korrekte Körperhaltung und Beweglichkeit fur das Rudern . Sie erhalten ein Hand-Out für zu Hause, so dass Sie weiterhin diese Übungen gut ausführen können.

Die Analyse der video-Aufnahme macht den Coach am 2. Tag zusammen mit der Yoga-Lehrerin. So bekommnen Sie nicht nur Technik Übungen aber auch Hinweise und Übungen für eine richtige Körperhaltung und gute Beweglichkeit im Boot.

Unser Ruder-Revier

Sie rudern auf der Saar bei Dreisbach, wenige Kilometer von Mettlach entfernt. Die nächste bekannte Großstadt ist Trier (Deutschland). Aber auch die Grenze nach Luxemburg und Frankreich ist nicht weit entfernt. Das Trainings-Center liegt unmittelbar an der Saar mitten in der Natur. Die bekannte Saar-Schleife ist nicht weit entfernt (30 Minuten rudern). Die Saar hat hier eine geringe Strömung und kaum Wellen. Der perfekte Ort zum Skiff-Lernen oder für die Verbesserung der Rudertechnik.

foto 3 vlot 1 met roeiers aan de Saar

 

Instruktion und Coaching

Während Ihres Kurses oder in der ‘Masterclass‘ werden Sie von Trainern intensiv begleitet. Videoaufnahme und deren Analyse ergänzen die Trainingsarbeit. Oft haben wir selbst von unserer Rudertechnik eine andere Vorstellung als sie in der Video-Analyse erkannt wird. Deshalb werden von jedem Teilnehmer Video-Aufnahmen gemacht, die in der Gruppe analysiert werden. So erkennt jeder seine eigenen Stärken und Schwächen. Hieraus ergibt sich ein individuelles Übungsprogramm. Der Trainer beobachtet Ihre Arbeit auf dem Wasser und unterstützt Sie durch Hinweise zur Ruder-Technik.

Das Rudern wird von begeisterten Ausbildern und Trainern begleitet, die schon jahrelang aktiv sind. Sie haben viel Erfahrung mit Freizeit-Ruderern, mit erfahrenen Ruderern und auch mit Ruderern der Masterclass. Die Trainer haben Kenntnis der Rudertechnik und können die Schwerpunkte für die individuelle Ruder-Verbesserung gut erklären. Leidenschaft, Geduld und Hingabe sind dabei natürlich unentbehrlich!

Die meisten der Ausbilder und Trainer vom SaarRowingCenter haben das Niederländische KNRB RC-Diplom Stufe 3 oder 4.

Unsere Boote

Voraussetzung für die Verbesserung der Rudertechnik ist ein gut eingestelltes Boot. Beim Einer-Kurs erhält jeder Teilnehmer ein eigenes Kurs-Boot, das an seine individuellen Körpermaßen angepasst wird (Gewicht, Dollen-Höhe, Position des Riggs, Skull-Maße, Schuhgröße). Beim SaarRowingCenter werden Boote von Wintech, Typ Club Racer, eingesetzt. Es sind schnittige Boote, die genügend stabil sind für Anfänger, aber auch sehr anspruchsvoll gerudert werden können. Diese Boote lassen einen fühlen, was der eigene Körper mit dem Boot macht.

 

Foto 4 vlot met skiff aan de Saar

 

Unterkunft, Essen und Trinken

Die Teilnehmer übernachten im Bootshaus in großen Zwei-Bettzimmern mit eigener WC und Dusche. Das Bootshaus wird als Trainings-Center geführt. Die Vollpension (mit bürgerliche Saarländische Küche) erfüllt individuelle Ansprüche. Es gibt eine schöne Bar und Terrasse wo mann gemutlich ein Bier oder ein Wein trinken kan.

 

Training in Amsterdam, Duisburg-Wedau und Sevilla

Das SaarRowingCenter organisiert auch jedes Jahr eine Wintertraining in Duisburg-Wedau und Amsterdam. Auch wird ein ein Trainingscamp organisiert in Feb/März und Oktober in Sevilla (fur 1x, 2x und andere Boote).